Bakterien

boy, 9 Jahre:
Was sind Bakterien?

Antworten: 16
TIM (Redaktion):
Genau Astro Freund. Deine Antwort ist richtig. Bakterien sind Lebewesen ohne echten Zellkern und ihr Erbgut liegt ringförmig in ihrem Inneren. Vielen Dank für die tolle Diskussion.
02.08.2018, 11:27 Uhr
Asro Freund:
Bakterien im Darm helfen bei der Verdauung. Bakterien haben alle keinen Zellkern wie Einzeller, sondern nur einen DNA Strang, der sehr empfindlich ist.
28.07.2018, 14:35 Uhr
luna:
Bakterien sind winzig kleine Lebewesen, die man nur mit dem Mikroskop sehen kann.
21.07.2018, 11:41 Uhr
sasdgasitiolt:
Das sind kleine Wesen.
21.12.2016, 15:48 Uhr
katrin:
Kleine Tiere?
30.11.2016, 06:07 Uhr
Tudell:
Bakterien sind Stäbchen.
11.02.2015, 13:08 Uhr
bella indiana:
Bakterien sind kleine Monster.
04.12.2013, 20:17 Uhr
1sina:
Es sind Lebewesen.
14.03.2013, 12:46 Uhr
shura:
Bakterien sind kleine Fremdkörper.
12.03.2013, 14:11 Uhr
Mamutschka:
Ja, es gibt gute und schlechte Bakterien. Antibiotika machen leider sowohl die schlechten als auch die guten Bakterien im Darm kaputt. Die guten sind allerdings wichtig für die Darmflora!
09.02.2013, 22:56 Uhr
juju:
Ungeziefer.
22.01.2013, 18:58 Uhr
susi:
Bakterien sind ganz kleine Lebewesen. Manche sind nett und manche sind böse.
22.01.2013, 18:48 Uhr
glupschi:
Bakterien sind sehr klein. Man kann sie schlecht sehen. Man kann sie nur mit einem Mikroskop sehen.
16.01.2013, 18:50 Uhr
Alien Glibber:
In Lebensmitteln wie Joghurt. Bakterien kann man durch ein Mikroskop sehen. Sie sind gut oder böse. In Medizin wie Antibiotika sind Gute. An Toiletten sind schlechte Bakterien.
14.11.2012, 19:26 Uhr
Experti:
Bakterien sind ganz klein. Deswegen kannst du sie nicht sehen. Sie können gut oder böse sein. Einige machen dich leider krank. Deswegen ist Hygiene ganz wichtig.
10.11.2012, 23:35 Uhr
fernser:
Am Popo sind viele Bakterien.
01.11.2012, 11:43 Uhr
Tolle Antworten. Da weiß ich auch nicht mehr.

Frage