Namen

lila, 11 Jahre:
Warum reagieren wir auf unseren Namen?

Antworten: 10
TIM (Redaktion):
Wir reagieren auf unsere Namen, da wir schon als Babys daran gewöhnt wurden. Wir wurden bei unserem Namen gerufen und am Anfang wussten wir nicht wer gemeint war. Mit der Zeit haben wir dann aber gemerkt, dass wir eine bestimmte Reaktion erhalten wenn wir unseren Blick zu Demjenigen lenken, der unseren Namen gerufen hat. Daran haben wir uns gewöhnt und mit der Zeit ein Bewusstsein dafür entwickelt, dass wenn jemand „TIM“ ruft, wohl ich gemeint bin. Außer es sind noch andere TIMs im Raum!
07.08.2018, 11:27 Uhr
füchsin:
Wir haben uns an den Namen gewöhnt. Jemanden, von dem ich den Namen nicht kenne, würde ich einen namen geben, der ihn in seinem Aussehen beschreibt.
07.11.2017, 20:11 Uhr
ema:
Als wir Babies waren, wurden wir oft mit unserem Namen gerufen. Und jetzt haben wir uns den Namen gemerkt.
13.03.2015, 19:37 Uhr
Talita S.:
Vielleicht weil unsere Eltern unseren Namen auf der Geburt von uns ausgesucht haben. Schon mal daran gedacht ?
15.02.2015, 20:40 Uhr
aha T O R Y:
Weil unsere Eltern uns diesen bestimmten Namen an unserer Geburt gegeben haben...
16.11.2014, 14:38 Uhr
Malea:
Muschel hat recht.
12.10.2014, 16:28 Uhr
Muschel:
Also, weil uns immer jemand auf den Namen anspricht und dann hören wir automatisch hin. GANZ KLAR!
11.10.2014, 18:26 Uhr
Andrea (Red):
Die Frage ist doch auch: Wieso haben wir eigentlich alle einen Namen, habt ihr eine Idee? Stellt Euch einmal vor, Ihr wollt jemanden rufen und könnt ihn nicht beim Namen nennen. Wie sprecht ihr die Person dann an?
21.08.2014, 15:49 Uhr
2mad:
Äh nein! Wir wissen, wie wir heißen, und meistens kennen wir die Stimme.
12.08.2014, 11:56 Uhr
track:
Weil wir so heißen.
11.08.2014, 16:14 Uhr
Willst du auch antworten? Dann klicke auf den grünen Knopf unten.

Frage